Am Sonntag, den 13.01.19 trafen sich Teile der Jugend und Aktiven mit Trainern zu einem Ausflug nach Silberhütte (Bärnau/Oberpfalz), zum Langlaufen.

Bei regnerischer Anfahrt war nicht klar ob es überhaupt zum Langlaufen gehen wird. Je näher und höher wir kamen, desto mehr stieg die Schneehöhe an und bei 850 HM angekommen,

erwartet uns ein äußerst winterlicher Wald mit perfekten Loipen und gewalzten Strecken zum Skaten.

Die sechs Teilnehmer bereiteten ihr Material vor oder liehen die Ausrüstung vor Ort aus.

Überraschenderweise war trotz geringer Sicht und nicht perfekten Wetter viel los, was sich aber auf Grund der vielfältigen Streckenauswahl schnell verlief.

Wir entschieden uns für die 9 km Strecke und folgten der Beschilderung, aber irgendwie zweigten wir dann unterwegs auf die 12 km Strecke ab, was aber bei der guten Kondition der Teilnehmer auch keine Schwierigkeit darstellte.

Am Start wieder angekommen legten wir nochmal eine lockere Runde über 2 km hin und bestaunten, zurück am Ziel die vielen Aktivitäten , wie Schießen auf der Biathlon Laseranlage oder die verschiedenen Kursen die dort angeboten wurden.

Glücklich aber erschöpft traten wir den Heimweg an. 

Einstimmige Meinung, wiederholenswert!

 

 

- Zufallsbild
wiesau2017_12.jpg